kritische Gedichte Dulzinea 10 -
Zeitschrift für Lyrik und Bild

kritische Lyrik
47 Gedichte, 10 Haiku/Senryû + Malerei
issn 1618-470X
moderne Liebeslyrik Dulzinea 11 -
Zeitschrift für Lyrik und Bild

moderne Liebeslyrik
45 Gedichte, 10 Haiku/Senryû + Malerei
issn 1618-470X
. Heftausschreibungen
und Lyrikpreise 2009

- Dulzinea 14, moderne Liebeslyrik
- 9. Dulzinea Lyrikpreis
>> Informationen für Autoren


Startseite Impressum


   Ausschreibung 2008
   Preisträger 2002 bis 2008

   Lyrikpreis
   Haiku und Senryû Preis
   Förderpreise



Dulzinea Literaturpreise 2009/2010


Der Dulzinea Lyrikpreis und der Haiku-u.-Senryû Preis werden von der Literaturzeitschrift Dulzinea vergeben. Die Preise verstehen sich als Förderpreise für Autoren. Die Auswahl der Preisträger erfolgt durch die Redaktion der Zeitschrift. Jeder Heftausgabe ist ein Lyrikpreis und ein Haiku und Senryû Preis zugeordnet. Textgrundlage für unseren 9. und 10. Lyrikpreis sind die Heftausgabe Dulzinea 14 und 15. An den Ausschreibungen der Heftausgaben kann sich jeder Autor mit eigenen Texten (Gedichte, Haiku/Senryû) beteiligen.

Dulzinea Lyrikpreis 9, Preisgeld 1000 Euro
Dulzinea Lyrikpreis 10, Preisgeld 1000 Euro
und
Haiku und Senryû Preis 7 und 8, Preisgeld je 250 Euro


Themenausschreibungen:
(Die Themen sind frei interpretierbar, das Eingehen auf Themenrandbereiche ist sehr erwünscht.)

Dulzinea 14 - moderne Liebeslyrik
Thema: moderne Liebeslyrik
(Das Thema ist frei interpretierbar)
Textart: Gedichte, Haiku bzw. Senryû
Einsendeschluss: 31. Oktober 2009 (endgültiger Termin)
> Veröffentlichte Autoren erhalten ein Belegexemplar der Zeitschrift

Dulzinea 15
Thema: moderne Herbstlyrik
(Das Thema ist frei interpretierbar)
Textart: Gedichte, Haiku bzw. Senryû
voraussichtlicher Einsendeschluss: 30. April 2010 (voraussichtlicher Termin)
> Veröffentlichte Autoren erhalten ein Belegexemplar der Zeitschrift


Die eingereichten Texte sollten die HEUTE in der Papierliteraturszene üblichen Anforderungen an Lyrik berücksichtigen.
>> zu den Ausschreibungen und Teilnahmebedingungen

Die Preisgelder werden von der Redaktion Dulzinea gestiftet. Die Lyrikpreise2009/2010 werdem zum Erscheinungstermin der entsprechenden Heftausgabe vergeben.




Preisträger des Jahres 2009


8. Dulzinea Lyrikpreis
Klara Beten
geb. 1981, lebt und arbeitet in Berlin

Joachim Thiede
6. Haiku und Senryû Preis
Joachim Thiede
geb. 1963, ist Biologe (Botaniker) und lebt in Hamburg





Partnerlinks: Gedichte.eu

Lyrikpreis.de
copyright © 2002-2009, camo & pfeiffer

Gedichte - Dulzinea-Literaturpreise

Das Lyrikprojekt Dulzinea wurde 2001 gegründet. Die Zeitschrift Dulzinea erscheint ca. zwei mal im Jahr und ist über das Internet überregional erhältlich. Textarten der Zeitschrift sind Gedichte und Haiku.